21.02.2011:
Pressemitteilung an RP und NRZ

6.000 Ortsgruppen (Chapter genannt) in 160 Ländern auf allen Kontinenten, davon 77 in Deutschland, bilden die Mitte der 1950er Jahre gegründete „Full Gospel Business Men’s Fellowship International“, eine überkonfessionelle Vereinigung von Geschäftsleuten und Berufstätigen. Am 29. Januar fand die erste Chapterveranstaltung in Wesel gemeinsam mit dem Präsidenten des deutschen Zweiges „Christen im Beruf e.V.“, Dr. Ulrich Freiherr von Schnurbein, mit über 60 Teilnehmern statt.

Ziel der Mitglieder des Chapter-Niederrhein-Vorstands Martin Hüsken (Landwirt in Schermbeck), Angelika und Peter Rode (Leiter des Arche Sozialkaufhauses in Wesel) und Jörg Hessbrüggen (IT-Consultant und SW-Entwickler) ist, in einem angenehmen Ambiente mit ihren Gästen Lebenserfahrungen auszutauschen und Mut zu machen für mögliche Veränderungen. Die Sprecher kommen aus allen beruflichen Bereichen und reden offen über ihre Erfahrungen.

Die Weseler Chaptertreffen finden an einem besonderen Ort, dem Schloss Diersfordt statt und werden von einem 4-Gang-Gourmet-Dinner sowie musikalischen Beiträgen u.ä. umrahmt. Der Eintritt beträgt 18,- Euro bei Vorkasse und 25,- Euro an der Abendkasse. Voranmeldung aufgrund der Planung des Caterings ist erforderlich.

„Christen im Beruf“ als gemeinnützig anerkannter Verein verfolgt keine eigenwirtschaftlichen Interessen und wird von der der Schloss-Familie Beichert (www.schlosshotel-diersfordt.de), dem Weseler Hauskoch Ulrich Lütke (www.derhauskoch.de) und dem Arche Sozialkaufhaus (www.archezentrum.de) gefördert und finanziell unterstützt.

Am 5. März wird die 4-Generationen-Familie Georg und Adelheid Radeike (Großeltern), Angelika Rode (Mutter und Geschäftsfrau), Sabrina Claasen (Tochter und Mutter von 3 Kindern) und Enkel Timothy Claasen aus ihren wechselvollen Leben, von der Flucht aus Ostpreußen bis zur Heilung  von seltener, in der Regel tödlich verlaufender Krankheit berichten. Außerdem stellt der aus Südafrika stammende Liedermacher und Schwiegersohn von A. Rode seine neuesten Lieder vor. Durch den Abend wird Peter Rode (Ehemann von Angelika) moderieren.

Anmeldungen sind noch bis zum 27.2. unter 0172-7116110 oder im Internet unter www.chapter-niederrhein.az-w.de möglich.

Die nächsten Chaptertreffen sind  bereits für den 30. April mit dem Thema: „Corrie ten Booms Tochter: Mit Stars und Königshäuseren auf Du und Du“ und am 28. Mai: „Ich war 5 Stunden tot!“ geplant. <<<

Weitere Infos: www.christen-im-beruf.de , www.chapter-niederrhein.az-w.de ; Peter Rode (Arche Zentrum): 0281-3002440 / 0172 – 7116110.

23.02.2011
Rheinische Post

RP230211_klein

16.03.2011
Rheinische Post

RP160311_klein

    Chapter Niederrhein    
    Presse-Informationen                                   Text vergrößern: “Strg+Mausrad scrollen”

Chapter-Team

What's new powered by crawl-it

 

 

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung
per PAYPAL

oder per Überweisung:
Sparkasse Wesel
IBAN: DE58 35650000
0000 237362

Geben Sie bei Ihrer Überweisung das Stichwort ‘Chapter’ und das Datum der Veranstaltung an.
Vielen Dank!

Presse - Infos

Prophetische Abende    Arche Sozialkaufhaus       Doelenstr.3     Wesel:
FRANCOIS BOTES         14. u. 15. Juli 2015             19.30 Uhr        Eintritt frei