Dinner-Vortrag um 18.00 Uhr
   Andreas Schutti: “Der Disco-König oder: Der Sturz vom hohen Ross”

Andreas Schutti

Hotel Restaurant Hohe Mark
Am Reitplatz 9
46485 Wesel - Obrighoven
Eintritt ab 17.30 Uhr
Beginn: 18.00 Uhr

         Menü-Vorschläge:
(gerundete Preise)
     Für den kleinen Appetit:

1. Gebackener Camembert
mit Wildpreiselbeeren,
Toast und Butter,   7,00 Euro
2. Strammer Max
Schnittchen mit Kochschinken
und zwei Spiegeleiern,  
7,00 Euro

3. Veganer Teller,   9,00 Euro

4. Salatteller
mit Hähnchenbrust
und Champignons,   10,00 Euro
5. Reibekuchen mit
Lachs u. Meerrettich
,   11,00 Euro
6. Schweinerückensteak
auf Toast, mit Salat,   12,00 Euro
7. Kleines Rumpsteak
auf Toast, mit Zwiebeln, Kräuter-
butter und Chillisoße,     
15,00 Euro

     Für Kinder oder als Extra-Beilage:

8. Pommes rot/weiß,    3,00 Euro

     Für den großen Hunger:

9. Schnitzel, Wiener Art
mit Pommes u. Salat,   12,00 Euro
10. mit Zigeuner- oder
11. Jägersoße,   13,00 Euro
12. Geflügelsteak Bombay
mit Butterreis,   13,00 Euro
13. Gekochtes Tafelspitz
in Apfelmeerrettichsoße, mit
Petersilienkartoffeln u. Salat,   14,00 Euro
14. Schweinerückensteak
mit Pommes u. Salat,   15,00 Euro
15. 3-Gang-Menü:
Kräuter-Cremesuppe, Rahmgeschnetzeltes,
Spätzle, Salat, Cappuccinomousse,    18,00 Euro

Die Teilnahme am Dinner ist obligatorisch. Wir bitten um Vorabüberweisung. Getränke werden im Restaurant abgerechnet.

Durch die Gründung der Disco-Kette „Nachtschicht“ in Österreich, schaffte ich den Sprung vom Kellner-Lehrling zum Multi-Millionär und „Discokönig“. Viele Menschen verfolgten mein Jet-Set-Leben und fanden das extrem cool. Wie die Wahrheit aussah, das wusste niemand. In meinem Vortrag und in meinem Buch zeige ich den Unterschied zwischen Schein und Sein. Dafür gehe ich an diesem Abend noch einmal durch den Sumpf meines Lebens.

Ich erzähle, wie ich in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen bin, wie mich das Verhalten der Erwachsenen in meinem Umfeld prägte und wie mein Sinn für Geschäfte sehr früh erwachte. Ich rede über die erste romantische Liebe ebenso wie über meine Sex- und Pornographie-Sucht, über meine außerehelichen Eskapaden, über meinen ersten Job, die erste Million und das Big Business. Darüber, wie es da oben zugeht, wo man im höheren zweistelligen Euro-Millionenbetrag verdient. Wie tief der Sumpf von Geld, Erfolg, Ruhm und Macht ist, und wie leicht er einen verschlingt.

Ich war bereits bis zum Kinn darin versunken, bis sich mein Leben um 180° veränderte. Wie und welche Hürden ich dabei zu nehmen hatte, möge allen eine Inspiration sein, die auch ihr Leben verändern möchten... In irgendeiner Erzählung oder einem Kapitel wird sich jeder wiederfinden können, ich freue mich sehr, dass ich meine Erfahrungen mit euch teilen darf.

Mein Buch „Der Discokönig“ ist in gebundener oder digitaler Form über Amazon erhältlich. Alles Liebe, Andi Schutti


What's new powered by crawl-it

 

 

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung
per PAYPAL

oder per Überweisung:
Sparkasse Wesel
IBAN: DE58 35650000
0000 237362

Geben Sie bei Ihrer Überweisung das Stichwort ‘Chapter’ und das Datum der Veranstaltung an.
Vielen Dank!

www.hotel-hohemark.de

10. Juni: Thema Life-Style